Öffnungszeiten

Täglich von 10.00 Uhr bis
18.00 Uhr geöffnet
auch Sonn- und Feiertags!

 

Eintritt: 3 Euro pro Person


Intarsienmuseum & Schule
Tannenweg 15
56283 Mermuth/ Hunsrück

Telefon: 06745 /1703


Besucher

Ihre IP Adresse54.204.198.71
Datum06-12-2016

Herzlich Willkommen

 

66 Jahre Intarsien

 

 

 

 

 

 

Artikel 66 Jahre IntarsienArtikel2015.pdf

Bericht über Intarsienmuseum im SWR hier der Link >

 Corinna Schmeisser & Heinz Echtermann

 In 66 Jahren haben wir uns so ein schönes Museum erarbeitet.
Wir freuen uns ,das sie sich für unser Museum und dessen Inhalt interessieren und wünschen Ihnen nun viel Spaß beim stöbern!

- Alles was sie auf unserer Seite entdecken, ist von uns selbst hergestellt worden.

- Alle Produkte werden, oder sind aus Furnieren gestaltet , die nicht gefärbt oder gebeitzt sind.

- Gestalten neuer Intarsien auf Kundenwunsch.

- Verkauf von Intarsien ( Uhren , Bilder , Tische ,Türen,Wand und Deckenverkleidungen,Cajon´s, Schmuck , Accessoires..... )

- Führungen werden täglich durchgeführt für Jedermann - ob einzeln oder in Gruppen.

 Außer das Gruppen vorher angemeldet sein müssen ( Wandergruppen,Gesangsvereine,Frauen.-u.Männervereine....)

 -Die Führungen pro Person betragen 3,-€

Wir sind steht´s bemüht ein solch altes Kunsthandwerk vielen Menschen gut und gerne näher zu bringen

und freuen uns über jeden der zu uns kommt, es lohnt sich einen Blick oder gleich mehrere zu riskieren.

 Wir denken Sie werden erstaunt sein, das in einem solch kleinen Ort ein solches Juwel verborgen ist, das sie doch gerne weiter empfehlen,

wenn sie es einmal in Natura gesehen haben.

Sie sollten nur viel Zeit mitbringen - so in etwa 1-2 Stunden. Sind Sie neugierig geworden,

dann sehen sie sich unsere Seiten genau an und kommen einmal zu uns.

Alles einmal Live erleben ist viel schöner als in Wort und Bild zu lesen und zu sehen,

also wir freuen uns auf Ihren Besuch bei uns im Museum.

Ihr Team         Speedy 

Heinz Echtermann und Corinna Schmeißer des

Intarsienmuseums in Mermuth im schönen Vorderhunsrück